Die Angebotsform
I. Filets und Portionen

Filet: Aus einem Fisch werden zwei Filets
geschnitten, die ganz oder in Teilen verwendet
werden.

Naturfilet: Hat in der Regel Stehgräten (Pinbones).

:: Loin/ Filet Rücken: Praktisch grätenfrei, das
beste Stück vom Fisch zum Dünsten, Braten,
Grillen. Immer saftig und fest im Fleisch.
:: Mittelstück/Center Cuts: Gerade bei grossen
Fischen bekommen Sie mit Mittelstücken gute,
gleichmässige Portionen in Gewicht und Optik
- praktisch grätenfrei.
:: Schwanz/Tail: Durch die flache Form gut
geeignet für optische Grösse und schnelle
Zubereitung - praktisch grätenfrei.

Steak: Der ganze, ausgenommene Fisch wird
in Scheiben geschnitten bzw. gesägt. Ist mit
Haut und Gräten gut geeignet zum Grillen.
II. Spezielle Tiefkühlformate

Interleaved: Ganze Fischfilets werden neben-
einander ohne Berührung in einen Frostrahmen
(mit Pappeinschlag) gelegt. Auf jede Lage
Fischfilet kommt eine Zwischenfolie. Dadurch
sind die Fischfilets perfekt geschützt.
(Mit Stehgräten = Pinbone-in)


IQF | Individually Quick - Frozen: Die frischen
Filets werden schnell und einzeln eingefroren.
Zum Schutz vor Gefrierbrand ist eine Wasser-
Glasur auf das Produkt aufgebracht.
(Praktisch grätenfrei oder mit Stehgräten.)
NaturFisch Filet für Restaurants und GV
Für Gastronomie und Grossverbraucher
Ueberschrift
:: Angebotsform
Flamingo-GV
Flamingo Food GmbH